Facebook pixel
 
Bestellungen werden vom 1.8.2019 bis zum 18.8.2019 nicht bearbeitet oder versendet
Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Griechische Honigknödel (Loukoumades mit Honig und Walnüssen).

elenianna
Griechische Honigknödel (Loukoumades mit Honig und Walnüssen).
  • 0'

    Preparation

    Time

  • 30'

    Cooking

    Time

  • 8

    Serves

  • 1

    Difficulty

  • Print

    Recipe

Ingredients

500 g Mehl, vorzugsweise "hart"
500 g warmes Wasser (nicht heiß!)
1 TL Salz
1 TL Zucker
20 g frische Hefe
honig zum salzen
Öl braten
gehackte Walnüsse zum Servieren
Zimt zum Bestreuen

Method

Dies ist eine absolut köstliche traditionelle griechische Süßigkeit, die das ganze Jahr über serviert wird! Sie heißen "Loukoumades". Ihr Aroma ist magnetisch und ihr Geschmack macht süchtig! Machen Sie sie frisch und servieren Sie sie warm mit Honig, gemahlenem Zimt, gerösteten Sesamsamen oder gehackten Walnüssen! Sie werden Ihr neuer Lieblingsgenuss!

Wir beginnen damit, unseren Sirup zuzubereiten, da er beim Hinzufügen zu unseren Knödeln absolut kühl sein muss. Zucker, Wasser, Zitrone und Honig in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und in einen anderen Behälter umfüllen, damit er schneller abkühlen kann.
Geben Sie in eine flache Schüssel alle Zutaten für die Knödel, außer dem Olivenöl. Mit einem Löffel mischen, bis eine dicke, breiartige Mischung entsteht. Achten Sie darauf, dass das Wasser heiß ist, aber Körpertemperatur hat.
Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie in einer warmen und trockenen Umgebung aufgehen.
Gießen Sie das Öl in einen Topf, um es zum Braten zu erhitzen. Wenn Sie ein Thermometer haben, sollte es 180 * C (356 * F) anzeigen.
Bereiten Sie diese beiden Dinge zum Braten vor, damit Sie sie in Ihrer Nähe haben. Ein Glas Wasser mit einem Teelöffel und ein Teller mit Papiertüchern, auf dem das zusätzliche Öl der gebratenen Knödel aufgesaugt wird.
Um unsere Knödel besonders knusprig zu machen, werden wir sie zweimal braten!
Wenn das Öl heiß genug ist, legen Sie Ihre Hand mit der Mischung in die Schüssel. Halten Sie einen Teil der Mischung in Ihrer Handfläche und fangen Sie an, Ihre Hand zu schließen. Der Teig wird zwischen Daumen und Zeigefinger herausgedrückt. Halten Sie den Teelöffel in der anderen Hand, schöpfen Sie den entstandenen Teig auf und lassen Sie ihn in das heiße Öl fallen.
Deshalb müssen wir den Löffel feucht halten, damit der Teig nicht daran klebt und leicht ins Öl fällt. Tauchen Sie den Löffel nach jeder Schaufel in das Glas Wasser neben sich.
Wiederholen Sie den Vorgang, bis genügend Knödel im Öl sind, aber überfüllen Sie die Pfanne nicht. Drehen Sie sie mit einem geschlitzten Löffel um, damit sie auch auf der anderen Seite kochen können.
Die Knödel einige Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller mit Papiertüchern legen. Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.
Lassen Sie sie für ein paar Minuten auf dem Teller abseihen. Dann das Öl wieder erhitzen und noch einmal in heißem Öl anbraten, bis es goldbraun und sehr knusprig wird.
Aus der Pfanne nehmen und in den abgekühlten Sirup geben. Sie nehmen so viel Sirup auf, wie sie brauchen.
Mit gemahlenem Zimt und gerösteten Sesamsamen bestreuen!

X

Subscribe to the elenianna's Newsletter for
exclusive offers, delicious recipes & more
+
10€ OFF
Your next online order over 99€

XNo, thanks. I don’t like discounts

Applies to new email subscribers only. One time offer will be sent via email.
Your email is safe with us, privacy matters